Herzlich willkommen bei der Thüringer Koordinierungsstelle Naturwissenschaft und Technik

Sie sind hier: » THÜKO » MINTmach-Angebote » tasteMINT

Wie schmeckt Dir MINT?

tasteMINT ist ein Potenzial-Assessment-Verfahren für Schülerinnen der Oberstufe. An der Schnittstelle zwischen Schule und Hochschule kannst Du als Abiturientin ausprobieren, ob ein Studium im MINT-Bereich das Richtige für Dich ist.

tasteMINT ist kein Auswahlverfahren, sondern dient zur Selbstüberprüfung und Orientierung für die individuelle Studienwahl. Hier findest Du heraus, in welchen MINT-Fächern Deine Stärken liegen, und Du kannst für Dich untersuchen, ob dies etwas mit Deinem späteren Beruf zu tun hat.

In praktischen Übungen und theoretischen Aufgabenstellungen kannst Du Deine Fähigkeiten erproben und hierbei Deine eigenen Stärken und Fähigkeiten entdecken! Du bist eine von 12 Teilnehmerinnen, die an 4 Tagen bestimmte Anforderungssimulationen absolviert. Für das Studium und den späteren Beruf im MINT-Bereich sind diese Aufgaben typisch. 

Hierbei wirst Du von geschulten BeobachterInnen begleitet, die Dir direkt Rückmeldung zu den beobachteten Kompetenzen und Fähigkeiten und Hinweise zu Entwicklungspotentialen geben. Du kannst so bereits bei der Aufgabenlösung mehr über Dich herausfinden und Dich verbessern.

Die Simulationsaufgaben bilden den Hauptteil des Verfahrens. In Kleingruppen von je 4 Schülerinnen und einzeln bearbeitest Du jeweils eine spannende Aufgabe in den Bereichen:

  • Mathematik
  • Informatik
  • Naturwissenschaften (Schwerpunkt Physik)
  • Technik und 
  • Soziale Kompetenzen.


Am Ende des Verfahrens erhältst Du eine schriftliche Dokumentation über Deine individuellen Fähig- und Fertigkeiten, die alle Ergebnisse aus den Aufgaben zusammenfasst.

 

Die nächste tasteMINT-Veranstaltung findet 2016 statt: 
31.03. - 03.04.2016 an der TU Ilmenau.

 

 

 Weitere Informationen


Opens external link in new windowtasteMINT Website

Opens external link in new windowweitere Termine 

tasteMINT Video