Stellenausschreibung: Wissensch. Mitarbeiter/in im Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung (TKG)

 

In der TKG-Geschäftstelle mit Sitz an der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter zu besetzen.

Das TKG ist eine gemeinsame wissenschaftliche Einrichtung aller Hochschulen des Landes Thüringen mit Hauptsitz an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
Aufgabe des TKG ist es, die Hochschulen Thüringens bei der Realisierung ihrer hochschulpolitischen Zielsetzungen zu Gleichstellung und Chancengleichheit zu unterstützen. Die Geschäftsstelle unterstützt, koordiniert und berät die Hochschulen bei der Verfolgung ihrer jeweiligen Projekte, bei der Konzeption und Organisation gemeinsamer Aktivitäten und der Drittmittelakquise. Es vernetzt und unterstützt auch aktiv die Arbeit der Gleichstellungsbeauftragten und anderer Akteur/innen der Gleichstellungsarbeit.

Die Stelle bietet Gelegenheit zur Qualifizierung im Bereich Wissenschaftsmanagement. Entsprechende Personalentwicklungsmaßnahmen werden aktiv unterstützt.
Die Einstellung erfolgt zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2019, eine Verlängerung wird angestrebt.
Es handelt sich um eine halbe Stelle (20 Wochenstunden).

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Registrier-Nummer 279/2018 bis zum 31. Oktober 2018 an:
Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung
c/o Friedrich-Schiller-Universität Jena
Jenergasse 8
07743 Jena

Dowload der Ausschreibung: TKG_Ausschreibung_2018

Trackback von deiner Website.

Kommentieren