MINT-Botschafterinnen

Werde MINT-Botschafterin für die TU Ilmenau

Du studierst oder promovierst an der TU Ilmenau in einem MINT-Fach? Du bist begeistert von Deiner Universität und Deinem Studium und würdest es an Schülerinnen und Schüler weiterempfehlen? Dann bist Du genau die Richtige!

Wir suchen Studentinnen und Promovendinnen des MINT-Bereichs, die als Botschafterinnen der TU Ilmenau an ihre Heimatschulen fahren und junge Menschen für ein MINT-Studium begeistern. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik und umfasst genau die Berufsfelder, in denen aktuell zahlreiche Ingenieurinnen und Ingenieure gesucht werden.

Werde als MINT-Botschafterin aktiv und verbinde Deinen Heimatbesuch mit einem Vortrag an Deiner ehemaligen Schule. Stelle die TU Ilmenau und Deinen Studiengang vor, berichte von deinen Erfahrungen und was Dich besonders an Deinem Studium begeistert.

Wie läuft das ab?

Wenn Du Deinen nächsten Heimatbesuch planst, fragst Du bei Deiner ehemaligen Schule an, ob Du für einen Vortrag vorbeikommen darfst. Solltest Du Probleme haben, unterstützen wir Dich gerne bei der Koordination und der Kontaktaufnahme mit Deiner Schule.
Außerdem bereiten wir Dich im Vorhinein auf den Vortrag vor und statten Dich mit Infomaterialien über die TU Ilmenau und Deinen Studiengang aus. Als kleine Aufwandsentschädigung bekommst Du von uns ein Honorar über 100€, das Du z.B. für Deine Reisekosten aufwenden kannst.

Du möchtest MINT-Botschafterin werden und Schülerinnen und Schüler für ein Studium an der TU Ilmenau begeistern? Dann melde Dich bei uns!